Firmensitz in Emstek

 AKE Alfons Kenter GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen für Düsen Innovation und Brandschutzkonzepte aus Emstek, Niedersachsen

Als Viehzüchter entwickelte Alfons Kenter auf seinem Anwesen seine erste Sprühdüse, damit sich die Tiere wohler fühlen und um bessere Ergebnisse in der Zucht zu erreichen. Ein besonderes Problem galt es dabei zu lösen: Das vorzeitige Verstopfen der Düsen bedingt durch kalkhaltiges Wasser und durch staubhaltige, verkeimte Stallluft, was stets mit einem hohen Wartungsaufwand verbunden ist.

Alfons Kenter begann nun ein neues Konzept für Sprühdüsen zu entwickeln, das sich von den bisherigen handelsüblichen Düsen grundlegend unterscheiden sollte. Es galt nicht nur dem frühzeitigen Verstopfen entgegenzuwirken, sondern auch die Bildung von unregelmäßig großen Wassertropfen zu verhindern, was immer noch ein Nachteil herkömmlicher Sprühdüsen ist. Deshalb erfand Alfons Kenter seine Zentrifugaldüse, welche er sogleich patentieren ließ und damit im Jahre 2005 die Grundlage seines Unternehmens, die AKE Alfons Kenter GmbH & Co. KG bildete.

Von diesem Zeitpunkt an entwickelte Alfons Kenter seine Produkte stets weiter, vom handlichen Montagesystem mit einem einfachen Befestigungsclip, bis hin zu hochwertigen Werkstoffen für die Herstellung der Düsen, welche die Lebensdauer wesentlich verlängern. Dadurch wurden neue Einsatzmöglichkeiten in der Industrie und seit Kurzem auch in der Brandbekämpfung geschaffen.

Trotz der harten Konkurrenz aus den USA, Korea, Indien und China konnte sich die AKE Alfons Kenter GmbH & Co. KG als eine der noch wenig verbleibenden Düsenhersteller in Europa behaupten, Dank dem hohen deutschen Qualitätsstandard, welcher die Grundlage für Nachhaltigkeit, Sicherheit, Effizienz und Zuverlässigkeit bildet. Eine Hightech Produktion, die gleichzeitig auch Rücksicht auf die Nachhaltigkeit nimmt.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Sie möchten mehr wissen?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen!